Samstag, 19. Januar 2008

Mein Beitrag zum Calorimetry-Hype



In allen Foren, zumindest den englischsprachigen fand ich dies und war recht angetan:
http://www.knitty.com/ISSUEwinter06/PATTcalorimetry.html

Calorimetry hat nix mit Diät zu tun, es ist eine Kreuzung aus Stirnband und Kopftuch benannt nach der Maßeinheit, die Wärmeverlust oder -gewinn anzeigt. Wer lange Haare hat, kennt das Problem an kalten Tagen: Eine Mütze wäre jetzt schon fein, denn über den Kopf verliert man ja eine Menge Wärme, aber wenn man auf der Arbeit ankommt, sehen die Haare echt gruselig aus. So manches Stirnband ist da auch nicht besser konzipiert, dieses schon. Und es sieht soooo klasse aus. (viel besser als auf dem Foto, versucht mal, Euch selbst von oben zu fotografieren *kicher*)

Wollte es wirklich erst stricken, aber ich habe mal wieder nach den ersten Zeilen kapituliert. Geflucht, nach gehäkelten Calorimetrys gegoogelt, was gefunden, modifiziert und in kürzester Zeit fertiggestellt.

Machen total süchtig, die Dinger, kann gar nicht aufhören. Will jemand noch eins? ;o)
Jetzt könnte der Winter kommen, wo isser bloß?



Werde meine übersetzte Anleitung nachreichen.

Kommentare:

diva68 hat gesagt…

ganz schön schick, das teil.

Manuela hat gesagt…

Hallo

hab Dich via Beautyboard gefunden und zwar beim Beitrag zu Calorimetry.... warte auch gerne auf die Anleitung zu Deinem tollen gehäkelten Teil....

Liebe Grüsse aus der Schweiz - Manuela

Sabine hat gesagt…

Danke Manuela. Auf dem beautyboard habe ich schon mal eine Kurzbeschreibung, es ist tatsächlich nicht mehr als das. Ein sehr simples Projekt. Aber ich werde das demnächst nochmal ins Reine formulieren, vielleicht sogar mit Bildern, so step-by-step-mäßig, das finde ich in den anderen Blogs immer so schick *fg*. Gruß Sabine

Anonym hat gesagt…

Huhu


Wo ist denn die Anleitung dazu??? Bin ich blind??

Lg Nicole

strickzicke hat gesagt…

Hallo Nicole,
ohje, das habe ich komplett vergessen. Werde mal im Beautyboard-Archiv stöbern, weiß es nämlich selbst nur so ungefähr. Notiz an mich selbst: Vollmundige Ankündigungen in Zukunft unterlassen...Gruß Sabine

Strickgnom hat gesagt…

huhu Sabine

ist doch kein Problem lach kann doch mal passieren